Donnerstag, 27. Oktober 2022
Symbolfoto
Russlands für radioaktive, biologische und chemische Substanzen zuständiger Generalleutnant Igor Kirillow hatte zwei Tage zuvor gesagt, die Ukraine mit Präsident Wolodymyr Selenskyj sei "in der abschließenden Phase" der Herstellung einer "schmutzigen Bombe". Seine Äußerungen begleitete er auf Twitter mit einem Foto, auf dem unter anderem ein Behältnis zu sehen war, auf dem das slowenische Wort "Radioaktivno" stand und das nach russischen Angaben Atommüll enthielt.

Das erinnert schon stark an die Putin-Agenten, die Sims-Game mit SIM-Karten verwechseln.

Man fragt sich nur: Sind die wirklich so blöd? Oder machen die das extra?



Montag, 24. Oktober 2022
Jetzt kennen wir also die "rote Linie" von RT
"Der russische Staatssender RT hat den Kreml-Propagandisten Anton Krassowski nach skandalösen Aussagen unter anderem über das Ertränken ukrainischer Kinder entlassen. «Die Äusserungen Anton Krassowskis sind barbarisch und grässlich», begründete die Chefin von RT, Margarita Simonjan, am Montag auf ihrem Telegram-Kanal die vorläufige Kündigung. Zuvor hatte Krassowski sich als Chef des russischsprachigen Programms von RT monatelang als Hassprediger gegenüber der Ukraine betätigt. "

https://www.watson.ch/wirtschaft/international/398746920-russland-ukraine-konflikt-mehrere-raketenschlaege-in-ganzer-ukraine

Also KInder mit falscher Meinung im Fluss zu ertränken oder in Hütten zu verbrennen, das geht nicht.

Raketen auf Kindergärten schon. Wir wollen mal nicht übertreiben mit der Humanitätsduselei.

Herrn Krassowski dürfte nun "Bewährung an der Front" bevorstehen.

PS: Alles schon vergeben und vergessen?



Freitag, 21. Oktober 2022
Spezial-Waschmaschinen-Operation
https://twitter.com/i/status/1583459486131703809

Krieg ist nicht lustig, aber...



Donnerstag, 20. Oktober 2022
Magic Mushrooms in Cherson
Anders ist das hier nicht zu erklären.

https://twitter.com/i/status/1582679399731990528

PS: Die Knalltüte soll nun bei einem Autounfall auf der Autobahn nach Armjansk ums Leben gekommen sein

https://www.tagesspiegel.de/politik/er-wollte-ganz-europa-annektieren-vize-gouverneur-von-cherson-wohl-bei-autounfall-getotet-8855299.html.