Mittwoch, 13. Januar 2021
Kostenlose FFP2-Masken für Bedürftige in Bayern
Die Rede ist von zwei Millionen Stück.

Bayern hat etwa 13 Millionen Einwohner. Etwa 300000 sind Hartz4-Empfänger. Die Zahl der "Bedürftigen" ist natürlich wesentlich höher.

Selbst wenn man nur Hartz4-Empfänger nimmt, wären das 7 Masken pro Person. Wie lange sollen die reichen?

Die Konsequenz wird natürlich sein: Die ärmeren Menschen werden im Öffentlichen Nahverkehr und beim Einkaufen Masken aufsetzen, die längst wirkungslos geworden sind (was man ihnen nicht ansieht).